Sexualberatung

Sexualität, ein Wort das viele Bilder, Emotionen und Fragen aufwerfen kann.

Nicht selten stehen wir vor Herausforderungen, Blockaden, Sehnsüchten, Mustern oder einfach zu wenig Wissen um erfüllte Sexualität leben zu können.

In meiner Beratung biete ich Dir einen wohlwollenden Raum wo du Themen rund um Körper, Beziehung, Intimität und Sexualität besprechen kannst. Einfach zu erzählen und gehört zu werden, kann für viele Menschen schon sehr befreiend sein.

Wenn du etwas in deiner Sexualität verändern und integrieren möchtest, können wir gemeinsam auf Augenhöhe neue Wege finden.

Das Konzept basiert auf somatischem Lernen. Das heisst, wir verbinden den Verstand (das gesprochene) mit dem einhergehenden Körpergefühl. Wir achten den Körper als wichtigen Wegweiser, weil er immer die Wahrheit verkörpert/ signalisiert.

Ich begleite dich durch (emotionale) Prozesse die mit dem Weg, zu mehr Körperbewusstsein und einem verstärkten Gefühl des Verbundenseins mit dem eigenen Körper einhergehen können.

 

Ein Blick auf mögliche Themenfelder:

  • Umgang mit Lust und Unlust

  • Sexualität nach der Geburt

  • Erforschung eigener sexuellen Bedürfnissen, Wünschen und Grenzen

  • Erforschung der eigenen sexuellen Identität und Orientierung

  • Sexuelle Herausforderungen (Erektionsstörung, frühe Ejakulation, Orgasmus Schwierigkeiten)

  • Erforschung von Körperbewusstsein und sexuellem Potenzial

  • Intimität und Beziehung

  • Scham, Schuld und verzerrte Wahrnehmung des eigenen Körpers

  • Verbindung mit dem eigenen Körper und dem eigenen Genital

  • Entspannter Umgang mit Sexualität

„Das Spektrum der Themen im Bereich der Sexualität ist weitreichend und voller Möglichkeiten.  Sexualität ist mehr als nur eine körperliche Erfahrung; sie ist ein integraler Bestandteil des gesamten menschlichen Lebens.“

Möchtest du weg von:

  • Der Frustration, dass deine Sexualität nach der Geburt nicht mehr dieselbe ist?
  • Dem Gefühl, dass Mutterschaft deine sexuelle Identität überschattet?
  • Der Unsicherheit, wie du sexuelles Verlangen wiedererlangen kannst?
  • Sorgen, dass dein Körperbild deine Beziehung und Intimität beeinträchtigt?
  • Der Angst, mit deinem / deiner Partner/in über deine veränderten sexuellen Bedürfnisse zu sprechen?
  • Gedanken, dass sexuelle Intimität jetzt unangenehm oder schmerzhaft ist?

Möchtest du hin zu:

  • Einem lebendigen Sexualleben, das sich natürlich und freudig anfühlt?
  • Einem gesunden Selbstbild, das deine Wertschätzung für deinen Körper nach der Geburt reflektiert?
  • Einer Partnerschaft, in der sexuelle Kommunikation offen und erfüllend ist?
  • Neuem Selbstvertrauen in deine sexuelle Ausstrahlung und Begehrens Fähigkeit?
  • Einem tieferen Verständnis deiner sexuellen Bedürfnisse und wie du sie erfüllst?
  • Der Fähigkeit, sexuelle Aktivitäten zu genießen, die frei von Schmerz und voller Vergnügen sind?

Sexualität ist etwas, das wir lernen.

Dieses Lernen erfolgt über den Körper, der daher eine zentrale Rolle in der Beratung hat. Wir schauen gemeinsam, was dein Körper bisher gelernt hat und wo er noch Neues entdecken oder Altes verlernen könnte.

In unseren Sitzungen kombinieren wir Gespräche mit der Erkundung neuer Erfahrungsräume, um Ganzheitliche neue Erlebnisse zu bieten und den Lernprozess zu fördern. Dies kann Körperwahrnehmungsübungen, Embodiment Tools wie Atemübungen oder Beckenbodenübungen umfassen, je nachdem, was für dein Anliegen und deine nächsten Schritte am besten geeignet ist.

Ich verstehe mich als deine Wegbegleiterin, die dich mit viel Engagement, Achtsamkeit, Freude und fachlichem Wissen zu Sexualität und Trauma unterstützt.

Kosten

Einzelberatung

Paarberatung